Was die IntraLogistik Beratung GmbH für Sie tun kann

Der Beratungsprozess ist durch stets wiederkehrende Elemente gekennzeichnet. Einer Situationsanalyse (IST-Aufnahme) schließt sich die Zielformulierung (SOLL-Zustand) für das Beratungsprojekt an. Ab diesem Zeitpunkt ist eine Kalkulation des voraussichtlichen Beratungsaufwands möglich.

Es folgen die Konzeptentwicklung, die Konzeptpräsentation, die Entscheidungsfindung/Vergabe, ggf. die Mithilfe (Coaching) bei der Umsetzung (Implementierung) sowie ein Maßnahmencontrolling, d.h. eine ständige Überprüfung, ob und inwieweit die gewünschten Ziele schon erreicht wurden.